Die „GGS AHL WIPP“ liegt in Köln-Buchheim. Der „Spitzname“ ist durch die kölsche Bezeichnung für die Straße, in der sie liegt, entstanden.
Die Schule steht gleich neben der katholischen Kirche St. Mauritius. Die Kinder kommen vorwiegend aus den Stadtteilen Buchheim und Mülheim.

Die Schule ist Offene Ganztagsschule. Der Ganztagsbereich wird in der Trägerschaft des Kolping Bildungswerkes geführt und gemeinsam mit der katholischen Grundschule, die sich mit uns das Schulgelände teilt, organisiert.
Das Büro und die Küche der Ganztagsbetreuung sind im historischen Schulgebäude, das übrigens seit 1869 existiert, untergebracht. Das Gebäude wurde 2008 vollständig saniert.

Die Klassenräume sind verteilt in allen Gebäuden. Eine Turnhalle steht zusätzlich zur Verfügung.

Im Hauptgebäude befindet sich unter dem Dach eine Aula mit Bühne, die für Schulfeiern und Theateraufführungen benutzt wird. Auch die Verwaltung, das Lehrerzimmer, das Sekretariat und die Schulleitung, befinden sich hier im Erdgeschoss.

Neben einem Musikraum und einer kleinen Lehrküche verfügt unsere Schule über einen Werkraum, eine schöne Schülerbücherei und einen kleinen Schulgarten, der auch für unterrichtliche Zwecke genutzt wird.

Die Schulhöfe wurden inzwischen den Gegebenheiten des Ganztagsbetriebs angepasst; Spielgeräte wurden errichtet und ein Ruhebereich geschaffen.

 

View the embedded image gallery online at:
http://ggs-ahlwipp.de/unsere-schule#sigFreeId77e7f0f10c